Die UWG setzt sich ein für…

... Politische Kultur

Ehrliche und zielführende Politik sowie die Stärkung der demokratischen Strukturen sind wichtig für eine gute Zusammenarbeit in den politischen Gremien. Die UWG zeichnet sich hier durch tatsächliche parteipolitische Unabhängigkeit aus.

…wir wollen das Machbare möglich machen.

... Infrastruktur

Kostenverteilung wird sich zukünftig
wohl kaum vermeiden lassen. Diese
muss aber gerecht erfolgen, ohne
die Bürgerinnen und Bürger zu sehr
zu belasten. Breitbandausbau,
kommunale Straßen und Radwege sind
wichtig für unsere Stadt, damit sie
wieder attraktiv für alle Bürger wird.

... Den Wirtschaftsstandort Hilchenbach

Handel, Handwerk, Gastronomie,
Tourismus und Industrie müssen
gestärkt werden. Damit sie eine
Überlebenschance haben, sollten
wir Hilchenbacher deren Angebote
bewusst nutzen. Den historischen
Marktplatz und die gewerblichen
Flächen wollen wir weiterentwickeln.

...Kulturelle Vielfalt

Der Kulturelle Marktplatz als Kultur-, Sport- & Freizeitzentrum ist eine große Chance für Hilchenbach und muss zügig fertiggestellt werden. Die Existenz des überregional bekannten Gebrüder-Busch-Theaters und des Viktoria-Kinos hängen davon ab. Auch die anderen kulturellen Angebote müssen wir wahrnehmen und unterstützen.

... Dorf- und Stadtentwicklung

Hilchenbach mit seinen lebenswerten
Dörfern soll für seine ca. 15.000 Einwohner liebenswerte Heimat bleiben.
Dorfgemeinschaften und Vereine müssen Unterstützung erfahren.
Dörfliche Entwicklung muss von Politik angestoßen und begleitet werden. Bürgerschaftliches Engagement soll Spaß machen!

... Anerkennung für das Ehrenamt

Es ist uns ganz wichtig, die vielfältigen
ehrenamtlichen Tätigkeiten
unserer Bürger in allen Ortsteilen
wertzuschätzen und zu fördern. Ohne
Ehrenamt kann eine Kommune nicht
existieren. Die Begeisterung muss so
früh wie möglich geweckt werden!

... Familienfreundlichkeit

Die ortsnahe und soziale Infrastruktur muss erhalten und ausgebaut werden. Nur so können Jung und Alt generationenübergreifend gut
zusammenarbeiten. Die Kooperation mit Kitas, Schulen und Kirchen ist für uns selbstverständlich und wichtig. Wir unterstützen unsere Jugend bei der politischen Wahrnehmung und beim Erhalt der Jugendzentren.

Wir unterstützen Edelgard Blümel

Kompetent, qualifiziert, engagiert, bürgernah und mit hoher Verwaltungs-erfahrung: Das sind nur einige der Gründe, warum die UWG, die CDU und die FDP Frau Blümel als gemeinsame Bürgermeisterkandidatin unterstützen.